Trend Wellnessreisen - So wird Ihr Wellnessurlaub zum wahren Entspannungshighlight!

Wellnessreisen liegen voll im Trend – und das zu Recht! Ein vitaler Wellnessurlaub verspricht nämlich nicht nur wohltuende Entspannung, sondern präsentiert sich als wahrer Balsam für Körper, Geist und Seele. Erfahren Sie bei uns hier auf Wellnessium.de, wie Sie mit einem Wellness-Aufenthalt so richtig die Seele baumeln lassen sowie in vollen Zügen relaxen und entspannen können.

Trend Wellnessreisen - So wird Ihr Wellnessurlaub zum wahren Entspannungshighlight!

Dem stressigen Alltag den Rücken kehren und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen - Wer träumt nicht davon, fernab der Großstadthektik einmal die Seele baumeln zu lassen und einige Tage richtig zu entspannen? Wellnessreisen liegen heutzutage voll im Trend, werden sogar von Ärzten und Therapeuten empfohlen und mittlerweile von Menschen jeden Alters gerne gebucht.

Wellness - Balsam für Körper, Geist und Seele

Der Begriff "Wellness" setzt sich aus den englischen Begriffen "Well" und "Happiness" zusammen, was soviel bedeutet, wie gesund und glücklich zu sein. Ob Stress im Büro, ständiger Zeitdruck oder ungesunde Ernährung - in der heutigen Gesellschaft leben viele Menschen kaum mehr gesund, was sich über kurz oder lang negativ auf den Körper und die Psyche auswirken kann. Erholsame Wellnessreisen sind daher genau das richtige, um Kraft zu tanken und negativen Stress abzuschütteln. Dabei gibt es viele verschiedene Methoden und Anwendungen, die sich positiv auf den Körper und Geist auswirken können. Schwitzbäder in einer Sauna, wohltuende Massagen, gesunde Ernährung, frische Luft und sportliche Aktivitäten - ein Wellnessurlaub wird meist zum wahren Entspannungshighlight und macht wirklich gesund.

Da verschiedene Wellnessanwendungen Krankheitsbilder, wie Asthma, Rheuma oder auch Herz-Kreislauf-Probleme, abmildern, werden sie sogar von Ärzten empfohlen. Auch Leistungssportler und Menschen mit psychischen Störungen profitieren von Wellnessreisen, die ganz individuell erstellt werden.

Wohltuende Wellnessanwendungen und deren positiven Wirkungen

Eine Sauna ist in jedem Wellnesshotel zu finden und wird von vielen Menschen aufgesucht, die gerne einmal tief entspannen möchten. Die hohen Temperaturen wirken sich sehr positiv auf den Körper aus, aktivieren Abwehrzellen im Körper und fördern die Durchblutung. Nach einem Saunagang fällt das Durchatmen leichter, Muskeln entspannen und das Hautbild wird verbessert. Schlafstörungen, Stress und innere Unruhe werden durch das Saunieren abgemildert, da für einige Zeit tiefenentspannt werden kann.

Die Auswahl an verschiedenen Massagen ist in Wellnesshotels groß. Eines haben jedoch alle Massagearten gemeinsam: Sie sorgen dafür, dass man hervorragend die Seele baumeln lassen und vom Alltag einmal so richtig abschalten kann. Muskeln werden gelockert, Krankheiten vorgebeugt und der gesamte Stoffwechsel angeregt. Egal, ob eine Ayurveda-Massage, eine orientalische Anwendung oder eine klassische Massage - der Körper wird belebt und beruhigt und kann neue Energie tanken.

Neben Wellnessanwendungen, wie die Sauna, Massagen, Dampfbäder und Whirlpools, steht während der mehrtägigen Wellnessreise die gesunde Ernährung und erholsame Umgebung ganz weit oben. Urlauber haben die Möglichkeit zu jeder Jahreszeit gemeinsam an sportlichen Aktivitäten teilzunehmen, die frische Luft zu genießen und in Entspannungskursen, wie Yoga, die Seele baumeln zu lassen. Auch Beauty-Anwendungen sind oftmals Teil von Wellnessreisen und werden vor allem von Frauen gerne in Anspruch genommen.

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema