Sinnliches Candle-Light-Bad – Romantischer Badetraum zu zweit!

Wellnessbad-Special: Romantisches Candle-Light-Bad für sinnliche Badetraum-Momente in Zweisamkeit

Sinnliches Candle-Light-Bad – Romantischer Badetraum zu zweit!

Bei dem Stichwort „Candle-Light“ fällt Ihnen bestimmt sofort das Dinner dazu ein. Romantisches Essen bei Kerzenschein ist für Verliebte der Klassiker schlechthin. Aber haben Sie es auch schon einmal mit einem Bad im schummrig-schönen Licht probiert? Natürlich müssen Sie Ihren Partner dafür schon ein bisschen näher kennen und bereits einige Candle-Light-Dinner mit ihm verbracht haben. Aber vielleicht ist der gemeinsame Einstieg in die Wanne vor allem dafür gut, sich auch einmal wieder etwas näher zu kommen und gemeinsam ein schönes Entspannen zu erleben.

Zauberhaftes Candle-Light-Bad: Verwöhnen lassen im Hotel!

Für ein Candle-Light-Bad gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Natürlich können Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Wellness-Hotel den Badespaß zu zweit herrichten lassen. Dann startet das volle Verwöhnprogramm, zu dem Sie nichts als sich selbst vorbereiten müssen. Oft verfügen die Wellness-Anlagen über große, einladende Wannen, in denen Sie es sich zu zweit sehr bequem machen können. Das gemeinsame Hineinquetschen in eine Norm-Badewanne wie zu Hause entfällt. Manchmal stehen auch nostalgische, freistehende Wannen parat, bei denen das warme Wasser aus silbernen oder goldenen Hähnen fließt. Oder Sie nehmen Platz in einem Whirlpool und werden bei dem Kerzenschein auch noch gleichzeitig mit einer leicht prickelnden Massage unter Wasser verwöhnt. Sie müssen nur noch in das wohltemperierte und wohl duftende Badewasser steigen, das oft mit Blüten verziert ist. Das Fachpersonal wird Ihnen sicher die richtige Mischung an ätherischen Ölen, Duftessenzen und Schaumbädern hineingemischt haben. Nehmen Sie das Glas Sekt oder Champagner in die Hand, das Ihnen gereicht wird. Lauschen Sie orientalischen Klängen oder romantischen Evergreens – und betrachten Sie natürlich das Meer an Kerzen, das um Sie herum aufgestellt wurde. Vielleicht wurden Ihnen beiden auch ein paar Schwimmkerzen in die Wanne gesetzt. Passen Sie aber auf, dass Sie sich daran nicht verbrennen, wenn Sie Ihrem Partner ein bisschen näher kommen möchten! Inklusive ist meist auch das Reichen des Bademantels, wenn Sie mit dem Badevergnügen fertig sind – alles in allem ein Verwöhnprogramm, bei dem Sie nichts tun müssen!

Romantischer Badetraum unter sich in der eigenen Badewanne

Das sieht bei einem Candle-Light-Bad bzw. romantischen Wellnessbad zu Hause natürlich ganz anders aus. Hier sind Sie Ihr eigenes Personal und müssen alleine planen. Aber das hat natürlich auch seine Vorteile, denn hier bleiben Ihre eigenen Wünsche kaum mehr offen – spontaner kann man wohl kaum ein sinnliches Bade-Erlebnis kreieren. Und auch wenn Sie sich eventuell gemeinsam in die Wanne quetschen müssen – diese Nähe ist ja durchaus gedacht beim gemeinsamen Baden bei Kerzenschein. Intimer geht es zu Hause natürlich ohnehin zu – keiner kann Sie stören. Da macht sich das bisschen Vorbereiten von ganz allein: Ein entspannendes Schaumbad, Ihre Lieblingsmusik zum Kuscheln und natürlich jede Menge Kerzen.

Zuletzt ein Geheimtipp von Wellnessium.de: Lassen Sie sich doch einmal erst kräftig in einem Hotel verwöhnen und ahmen Sie dann Ihr persönliches romantisches Zusammentreffen im Wasser zu Hause ganz nach Ihren eigenen Wünschen nach!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema