Sauna-Highlight Laconium: Intensive Schwitzkur im Laconium für ein seelisches und körperliches Entspannungsvergnügen!

Wellness- und Sauna-Highlight Laconium: Saunieren bei angenehmen Temperaturen für ein Entspannungsvergnügen der Superlative – erleben auch Sie diese Schwitzkur namens „Laconium“ und lassen Sie die Seele baumeln!

Sauna-Highlight Laconium: Intensive Schwitzkur im Laconium für ein seelisches und körperliches Entspannungsvergnügen!

Manch einer hält die Hitze in der Sauna nicht gut aus. Dafür aber auf die angenehmen Vorteile der Schwitzkur wie Entspannung und Kreislaufanregung verzichten? Wir von Wellnessium.de haben eine mildere Variante griechischen Ursprungs, die Sie nicht zu stark belastet, aber dennoch so wünschenswerte Vorgänge wie eine Entschlackung in Ihrem Körper in Gang setzt – das Laconium. Bei deutlich niedrigeren Temperaturen als bei dem finnischen Saunaklassiker können Sie es sich einige Zeit auf den gekachelten Bänken bequem machen. Saunieren im Laconium - vielleicht wäre das auch etwas für Sie? Wellnessium.de informiert über das Laconium in Sachen Wellness, Spa und Relax-Vergnügen!

Sauna-Highlight Laconium: Entspannung pur bei angenehmen Temperaturen!

Benannt wurde das Entschlackungs- und Schwitzbad mit milden Temperaturen nach dem Volk der Lakonier, die im südlichen Griechenland beheimatet waren. Mittlerweile wird es dem Erscheinungsbild einer römischen Therme nachempfunden. Die gefliesten Wände werden auf angenehme 50 bis 60 Grad Celsius aufgeheizt. Sie können bis zu einer Stunde im Laconium verweilen. Meist ist in den komplett gekachelten Wellness-Oasen eine angenehme Atmosphäre nach altrömischem Vorbild geschaffen worden. Der Kreislauf wird nur schonend angeregt und Sie können sich wie im Sommer auf einer italienischen Piazza fühlen und Ihre Gedanken schweifen lassen. Im Vordergrund steht bei dieser milden Sauna-Variante das Entschlacken und Entgiften des Organismus. Aber natürlich ist auch die Entspannung, das Loslassen der Alltagssorgen, ein Ziel des Laconiums.

Schwitzkur im Laconium: Entschlackende Wirkung bei starkem Schwitzen

Aber ganz nur zum Spaß sitzen Sie nicht in dem aufgeheizten Raum. Ihr Körper bekommt einige positive Effekte zu spüren. Nach einer Viertelstunde hat sich der Körper der Hitze angepasst und beginnt besonders stark zu schwitzen. An diesem Punkt setzt die aktive Entschlackung und Entgiftung ein. Der Stoffwechsel wird auf intensive Weise angekurbelt. Auch das Herz-Kreislaufsystem kommt in Schwung. Sie sehen – die hohen Temperaturen der finnischen Sauna haben Sie für diese gesundheitlichen Vorteile gar nicht nötig. Abgesehen von den niedrigeren Temperaturen unterscheidet sich das Laconium vom Ablauf nicht sehr vom klassischen Sauna-Besuch. Duschen Sie, bevor Sie den gewärmten Ruheraum betreten, denn Sie kommen ja wie gesagt besonders ins Schwitzen. Ihre Haut sollte dafür gereinigt sein. Sie können sich auch mit einer Massage auf das Entspannungsvergnügen einstimmen lassen. Auch die Anordnung der Sitz- und Liegemöglichkeiten gleicht denen der finnischen Blocksauna: Je höher Sie klettern, desto wärmer wird es. Entscheiden Sie ganz individuell während Ihres mindestens halbstündigen Aufenthalts, wo Sie gerne „Ihre Ruhe haben möchten“.

Nach dem ausgedehnten Sauna-Erlebnis erfrischen Sie Ihren Körper mit einer kühlen Dusche oder spritzen sich mit einem kalten Wasserstrahl ab. Da Ihr Körper zwar mäßig, aber stetig belastet wurde, sollten Sie nach dem Laconium keine größeren Anstrengungen mehr unternehmen, sondern sich ausruhen. Probieren Sie die milde Variante der Schwitzkur ruhig einmal aus, die mittlerweile in vielen Wellness-Einrichtungen angeboten wird.

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Sauna. Planung, Konstruktion, Ausführung Manfred Höckert Sauna. Planung, Konstruktion, Ausführung
Sauna. Planung, Ausführung, Zubehör Manfred Höckert Sauna. Planung, Ausführung, Zubehör
Nackte Unterhaltung: Saunageschichten Ines Sebesta Nackte Unterhaltung: Saunageschichten
Fit in der Sauna Margot Hellmiß, Falk Scheithauer Fit in der Sauna
Sauna. Planung, Konstruktion, Ausführung Manfred Höckert Sauna. Planung, Konstruktion, Ausführung
Spartacus International Sauna Guide 2010 (Bruno Gmunder Verlag) Spartacus International Sauna Guide 2010 (Bruno Gmunder Verlag)
Spartacus International Sauna Guide 2009 Spartacus International Sauna Guide 2009
Wie neugeboren durch Sauna. Abschalten, entspannen, entschlacken. Der Saunaführer für Gesundheitsbewußte. Karl M . Kirch Wie neugeboren durch Sauna. Abschalten, entspannen, entschlacken. Der Saunaführer für Gesundheitsbewußte.
Sauna: Das Verwöhnprogramm für Körper und Seele. So schwitzen Sie richtig Bernd Neumann Sauna: Das Verwöhnprogramm für Körper und Seele. So schwitzen Sie richtig
Alles über Sauna Jürgen Haake Alles über Sauna
Die Funktion der Haut . Kosmetik, Salben, Sauna Max O. Bruker Die Funktion der Haut . Kosmetik, Salben, Sauna
Alles über Sauna Jürgen Haake Alles über Sauna