Erfrischende Sommer-Massage: Ein wahres Wellness-Vergnügen für Sommertemperaturen und bei großer Hitze

Sommerliches Wellness-Erlebnis namens „Sommer-Massagen“: Wir informieren über erfrischende Sommermassagen und wie eine Massage im Sommer auch bei heißen Temperaturen für die nötige Abkühlung sorgt!

Erfrischende Sommer-Massage: Ein wahres Wellness-Vergnügen für Sommertemperaturen und bei großer Hitze

Zugegeben – bei Temperaturen, die uns zum Schwitzen bringen, ist eine Massage nicht das erste, was wir zur Abkühlung im Kopf haben. Eher möchten wir ins kühle Nass, um unseren Körper zu erfrischen. Aber es muss ja keine warme Schlamm-Massage sein, die wir im Winter so genießen. Mit kühlenden Elementen wie Ölen, Steinen oder Fruchtextrakten lässt sich der frische Effekt mit der Entspannung einer Massage im Sommer kombinieren. Hört sich auf den zweiten Blick also gar nicht so schlecht an, oder? Wellnessium.de zeigt Ihnen, wie Sie den geliebten Wellness-Klassiker Massage auch bei sommerlichen Temperaturen vollends genießen können. Tauchen Sie ein – in die wundersame Welt erfrischender Sommer-Massagen für ein Wellness-Vergnügen der Superlative!

Erfrischende Sommer-Massage: Cold Stone anstelle von Hot Stone bei der Massage im Sommer!

Eine Hot-Stone-Massage, die die verspannten Muskeln vor allem bei winterlichen Temperaturen entzerrt, steht mittlerweile auf fast jedem Programm einer Wellness-Einrichtung. Die Basalt-Steine lassen sich aber auch im Eisfach auf bis zu minus zehn Grad Celsius abkühlen, sodass sie eine kühle Erfrischung bieten – in diesem Sinne sprechen wir dann von einer sogenannten Cold-Stone-Massage.

Am besten eignen sich Marmorsteine mit einer glatten Oberfläche, die angenehm auf der Haut zu spüren sind. Die Hitze wird auf sanfte Weise aus Ihrem Körper verschwinden. Danach ist die Hautoberfläche bestens für eine sanfte Massage gewappnet. Auch mit kühlendem Massageöl lässt sich der aufgeheizte Körper auf eine Körperbehandlung vorbereiten. Mit Minze, Limette und Zitrone lassen sich neutrale Öle (etwa Weizenkeim und Mandel) mit einem Frischekick versehen. Direkt aus dem Kühlschrank auf die Haut sorgen sie im Rahmen einer Sommer-Massage für ein revitalisierendes Erlebnis.

Sommer-Massagen für heiße Sommertemperaturen: Belebende Wirkstoffe für die Haut!

Eine andere Variante der Sommermassage funktioniert mit Bodybutter, die mit erfrischenden Stoffen wie Erdbeeren und Minze versehen ist. Zugleich wird der Haut Feuchtigkeit gespendet, was sie bei Sonnenschein und heißen Temperaturen besonders benötigt. Die durch Sonnenstrahlen und Hitze beanspruchte Haut braucht im Sommer nicht nur Abkühlung, sondern manchmal auch Beruhigung. Dazu eignet sich Bodylotion mit Aloe Vera, die beispielsweise auf den Rücken einmassiert werden kann. So dringen die heilenden Wirkstoffe tief in die Haut ein. Auch unsere Füße leiden im Sommer unter der Hitze und haben mehr als sonst zu tragen. Eine Fußmassage mit kühlendem Lavendel-Gel (in der Drogerie erhältlich) oder dem alt bewährten Latschenkiefernöl regt die Durchblutung an und ist eine Wohltat, vor allem, für geschwollene Füße. So werden sie wieder fit für den nächsten Dauerlauf.

Sommermassagen unter freiem Himmel als wahres Wellness-Vergnügen

Besonders gut für unsere Seele ist eine Massage im Sommer unter freiem Himmel. Wenn ein laues Lüftchen weht und Sie von angenehmen Naturgeräuschen wie Vogelgezwitscher begleitet werden, genießen Sie jede Handbewegung Ihres Masseurs ganz bewusst. Sie sehen – eine Massage kann auch im Sommer ein absolutes Entspannungs-Highlight sein.

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Kräuterstempel-Massage: Kräuteranwendungen für Schönheit und Wohlbefinden Liane Jochum, Dagmar Fleck Kräuterstempel-Massage: Kräuteranwendungen für Schönheit und Wohlbefinden
Edelstein-Massagen Michael Gienger Edelstein-Massagen
Massagen. GU Ratgeber Gesundheit Karin Schutt Massagen. GU Ratgeber Gesundheit
Ayurvedische Massagen: Handbuch der Öl- und Massageanwendungen des Ayurveda Nathalie Neuhäusser Ayurvedische Massagen: Handbuch der Öl- und Massageanwendungen des Ayurveda
Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z David Chang Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z
Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z David Chang Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z
Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit Larry Costa Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit
Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit Larry Costa Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit
Die Kunst der fernöstlichen  - Gesichts-Massage: - entspannt - - lindert Falten - - hilft bei Beschwerden Marie-France Muller, Nhuan Le Quang Die Kunst der fernöstlichen - Gesichts-Massage: - entspannt - - lindert Falten - - hilft bei Beschwerden
Massagen. GU Ratgeber Gesundheit Karin Schutt Massagen. GU Ratgeber Gesundheit
Massagen: Verspannungen lösen - neue Energie gewinnen Karin Schutt Massagen: Verspannungen lösen - neue Energie gewinnen
Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics) Bernard C. Kolster Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics)