Erfrischende Cold Stone Massage: Ein belebendes Massage-Erlebnis mit Cold Stones für den Sommer!

Erfrischende Cold Stone Massage als Massage-Erlebnis der Superlative: Genießen Sie eine belebende Massage mit Cold Stones und erfahren Sie, was es heißt, wenn Marmorsteine Ihrem gesamten Körper pure Vitalität und Frische schenken!

Erfrischende Cold Stone Massage: Ein belebendes Massage-Erlebnis mit Cold Stones für den Sommer!

Im Winter kann Wellness für uns nicht warm genug sein. Unser Körper muss sich schließlich ständig gegen die Kälte zur Wehr setzen und wir genießen die hohen Temperaturen zum Entspannen. Im Sommer dagegen kann uns die Vorstellung nach heißen Schlammpackungen oder dem feuchtwarmen Dampfbad natürlich nicht sehr locken. Wer trotz sommerlicher Hitze nicht auf Wellness verzichten will, der sollte sich die nötige Abkühlung verschaffen. Schwitzen Sie zum Beispiel unter der Hot Stone Massage, so lassen Sie sich einfach im Anschluss daran eisgekühlte Steine auf den Körper legen: Die Cold Stone Massage erfrischt nicht nur, sie sorgt wie ihr heißes Pendant auch noch für Wohlgefühl und Vitalität!

Cold Stone Massage: Marmorsteine aus dem Gefrierfach für eine belebende Frische

Die Hot Stone Massage hat mittlerweile ihren festen Platz in der Wellness-Welt. Mit den heißen Basaltsteinen soll die Durchblutung angeregt und Giftstoffe aus dem Körper geschwemmt werden. Die schwarzen Steine werden entlang der Energiebahnen (Meridiane) gelegt und sollen auch innere Blockaden lösen können. Bei ohnehin warmen Temperaturen ist dieser Effekt natürlicherweise geringer und wir empfinden die Anwendung möglicherweise auch nicht so angenehm wie im Winter.

Eine Erfrischung kommt dann gerade recht: Die Cold Stones kommen dafür meist direkt aus dem Kühlfach und erreichen eine Temperatur von bis zu minus zehn Grad Celsius. Meist werden für die Massage namens Cold Stone Massage Marmorsteine verwendet, da es frostbeständig und die glatte Beschaffenheit angenehm für die Haut ist. Dicker als vier Zentimeter sollten die idealerweise abgerundeten Steine nicht sein. Vor allem nach einer Gesichtsbehandlung mit heißen Steinen sorgen die frostigen Nachfolger für eine Belebung der Haut. Müde Augen werden zum Beispiel wieder munter gemacht. Wie wird nun diese Belebung hervorgerufen?

Cold Stones – Die Cold Stone Massage als kühle Hilfe bei Verletzungen und Verspannungen

Wie bei den Kneipp‘schen Anwendungen wirken die abwechselnden Reize zwischen warm und kalt anregend auf den Organismus. Der Stoffwechsel wird in Schwung gebracht, die Gefäße gefordert und das Immunsystem allgemein gestärkt. Im Speziellen hilft die Cold Stone Massage bei Verspannungen, Schwellungen oder Verstauchungen. Auch ein Sonnenbrand oder Spannungskopfschmerzen können mit der kühlenden Auferlegung der Cold Stones, also der Marmorsteine, gelindert werden. Ebenso sind damit bereits Verletzungen wie Prellungen oder Verstauchungen erfolgreich behandelt worden. Verstärkt werden kann die Wirkung dieser Sommer-Massage noch durch die Kombination mit ebenfalls gekühlten Ölen wie Zitronen- oder Mandelkeimöl.

Der Cold Stone Massage muss nicht unbedingt eine Behandlung mit den heißen Steinen vorangehen. Auch ist es ausreichend, wenn Sie sich vorher mit einem warmen Massageöl verwöhnen lassen. Wichtig ist nur, dass der Körper vorher angewärmt ist, da sonst der Effekt der Warm-Kalt-Reize nicht gegeben ist. Wenn sich die Cold Stone Massage für Sie verlockend anhört, dann sollten Sie gleich Ihren nächsten Wellness-Termin auf die heißen Sommertage legen!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Ayurvedische Massagen: Handbuch der Öl- und Massageanwendungen des Ayurveda Nathalie Neuhäusser Ayurvedische Massagen: Handbuch der Öl- und Massageanwendungen des Ayurveda
Gesund durch Akupunkt-Massage nach Penzel Rita Steininger, Hildegard Schneider Gesund durch Akupunkt-Massage nach Penzel
Reflexzonen-Massage Franz Wagner Reflexzonen-Massage
Technik der Massage Ulrich Storck Technik der Massage
Thai Yoga Massage Kam Thye Chow, Kam Thye Chow Thai Yoga Massage
Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics) Bernard C. Kolster Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics)
Technik der Massage Ulrich Storck Technik der Massage
Massagen: Verspannungen lösen - neue Energie gewinnen Karin Schutt Massagen: Verspannungen lösen - neue Energie gewinnen
Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit Larry Costa Massage: Über 30 Anwendungen für Entspannung und Gesundheit
Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics) Bernard C. Kolster Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktionsmassage (Physiotherapie Basics)
Technik der Massage Ulrich Storck Technik der Massage
Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z David Chang Das große Buch der Massagetechniken: Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z