Entspannungsmusik und Wellnessmusik: Die ruhige Begleitung bei Meditation, Massagen oder Yoga

Entspannungs- und Wellnessmusik: Harmonische und gefühlvolle Klänge für sorgenfreie Momente sowie ein vitales Relax-Vergnügen

Entspannungsmusik und Wellnessmusik: Die ruhige Begleitung bei Meditation, Massagen oder Yoga

Eigentlich ist es keine richtige Musik, wie wir sie aus dem Radio kennen. Es sind eher wohlklingende Geräusche, die die Gedanken in unserem Kopf entführen und in ruhige, positive Bahnen lenken. Da gibt es das Meeresrauschen untermalt von fernöstlichen Zupfinstrumenten oder Möven, die mit Panflöten im Duett singen. Vor allem bei entspannenden Wellness-Behandlungen wie Massagen aber auch bei Mediation und natürlich beim Yoga ist die Musik zum Entspannen mehr als nur ein relax-reicher Begleiter.

Die Wellnessmusik: Entführerin der Gedanken

Weil es eben keine unterhaltende Musik sein soll, kommen Gesänge im Rahmen der allgemeinen Wellnessmusik so gut wie nie vor. Das muss nicht unbedingt heißen, dass es langweilig wird. Aber aufregend, wie eine Melodie es manchmal sein kann, soll die atmosphärische Begleitung ja auch nicht sein. Die ruhigen und sanften Klänge wirken eher wie ein Fluss oder eine Geschichte, die durchaus abwechslungsreich sein können. Naturgeräusche, auch „Nature sounds“ genannt, entführen den Kopf in eine andere Welt. Kommen dann noch Musikinstrumente wie u.a. Violine und Harfe zum Einsatz, die ruhige und fließende Klänge von sich geben, bleibt es kaum aus, dass die Gedanken abschweifen. Musik dieser Art wird mittels einer sogenannten CD Produktion, also auf CD aufgenommenen Geräuschen und Klängen, auch häufig zu therapeutischen Zwecken etwa bei Stressbewältigung eingesetzt.

Entspannungsmusik – Ein  wacher Geist in einem ruhenden Körper

Harmonische und gleichmäßige Entspannungsmusik führt dazu, dass das Gehirn sogenannte Alphawellen erzeugt. Dadurch wird der Körper zwar in einen ruhigen Zustand versetzt, das Gehirn ist aber besonders aufnahmebereit für Reize. Der Rhythmus der Melodie sollte bei 60 Schlägen pro Minute liegen – das entspricht dem optimalen Ruhepuls. Somit werden auch Atmung und Herzschlag langsamer – der ganze Körper entspannt sich. Ideal ist eine solche Art der Musik etwa bei einer Meditation; hierbei ist es möglich, sich auf DVD, also im Sinne einer sogenannten DVD Pressung, oder auf einer Bildschirmleinwand entspannende Eindrücke anzusehen - besonders beliebt sind wunderschöne Landschaften, Meereswellen, die Natur oder abstrakte Gebilde. Der Geist soll in einem in sich ruhenden Körper wach sein. Auch zur Massage eignet sich diese Art der Entspannungsmusik besonders gut. Da sich hier aber auch der Kopf eine kleine Auszeit gönnen darf, sind auch andere verzaubernde Geräusche erlaubt – ebenso das Einschlafen auf der Massagebank. Denn was zeugt mehr von Entspannung als ein entspannendes Nickerchen?

Beim Yoga ist das erlaubt, was gefällt und was die Konzentration auf die Übungen bei straffer Körperhaltung fördert. Das kann ganz individuell unterschiedlich sein – je nachdem, worauf Sie persönlich ansprechen. Es gibt zahlreiche Angebote für die passende Musik zu den körperlichen und geistigen Übungen. Oftmals haben sie neben den Naturklängen indische Einschläge als Verbindung zur indischen Meditationslehre.

Neben der gefühlten Entspannung hilft diese Musik aber auch konkret, die Gesundheit zu fördern. Sie kann die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit steigern, Angst-und Panikzustände lösen sowie Schlafstörungen oder chronische Schmerzen wie Migräne bekämpfen helfen. Nicht nur für Erwachsene ist Entspannungs- und Wellnessmusik empfehlenswert, auch Kinder können davon profitieren und dadurch etwa mögliche Hyperaktivität und Aggressionen besser abbauen. Tauchen Sie ein in die entspannende Welt der Musik und lassen Sie Ihren Körper mal so richtig zur Ruhe kommen!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

MixMe Relax 2011 MixMe Relax 2011
Kleine Gebrauchsanweisung zum Relaxen Marie Weymann Kleine Gebrauchsanweisung zum Relaxen
Wasser, Wanne, Wellness. Von Kopf bis Fuß auf Relaxen eingestellt Susanne Faust, Carolin Lockstein Wasser, Wanne, Wellness. Von Kopf bis Fuß auf Relaxen eingestellt
Relax. 365 gute Tipps, das Leben zu genießen Juliane Kellermann Relax. 365 gute Tipps, das Leben zu genießen
Reflexzonenmassage Barbara Kunz, Kevin Kunz Reflexzonenmassage
101 Reisen für die Seele: Relaxen und Genießen in aller Welt Daniela Kebel, Andrea Lammert 101 Reisen für die Seele: Relaxen und Genießen in aller Welt
RELAX INTO PLEASURE - Urlaub und Entspannung für Zuhause. Chris Mulzer RELAX INTO PLEASURE - Urlaub und Entspannung für Zuhause.
Das kleine Relax Buch. happy minis Das kleine Relax Buch. happy minis
Relaxen Annalena Bach Relaxen
MixMe Tischkalender Relax 2011 MixMe Tischkalender Relax 2011
Badekonfetti Love Liebe Herzen Badewanne Konfetti entspannung Badekonfetti Love Liebe Herzen Badewanne Konfetti entspannung
Gaia (CD) Gaia (CD)