Wellnessium Buch-Empfehlungen

Gute Beine, schlechte Beine: Geschichten vom Radfahren

Infos:

Autor: Peter Winnen
Verlag: Covadonga
Seiten: 350 Seiten
Typ: Broschiert
erschienen: 2008-06-16
Auflage: 1
ISBN: ISBN-3936973350
Bewertung:

 


Weitere Bücher zu diesem Thema

Andreas Beune Rennfahrerblut ist keine Buttermilch. Das Buch der Radsportzitate
Andrea Camilleri Von der Liebe zum Radfahren
Jens Bodemer, Iris Hammelmann Gesund Rad fahren mit Spaß: Für Ein- und Umsteiger: das richtige Maß finden. Schritt für Schritt zu mehr Ausdauer. Auch wenig Zeit optimal nutzen
Willy Loderhose, Achim Sam Perfektes Radtraining: Extra: Trainingspläne für Einsteiger und Könner -: Extra: Trainingspläne für Einsteiger und Könner. Mit einem Vorwort von Jan Ullrich
Radfahren auf der Zollernalb: Tourenvorschläge für Radwanderer, Rennradfahrer und Mountainbiker
Siegfried Kotthoff Die Welt als Radweg: Philosophie des Radfahrens und Radweg-Welten China, Ägypten, Kanada, Nordkap und Baltikum
Klaus Voß, Bruno Bousack Radfahren im Dreiländereck 01: 18 Tourenvorschläge
Stefan Jacobasch, Robert Slawski Mit dem Rad rund um Braunschweig: Von Kurzausflügen bis Tagestouren. Radfahren zwischen Harz und Heide
Michael Messer Landkreis Darmstadt-Dieburg und nördlicher Odenwald 1 : 30 000. Radfahren: Mit ADFC-Tourenvorschlägen. Mit der RMV-Route 5 "Mit dem Rad durchs Dieburger Land"
Gundolf Greule, Wolfgang Friedrich Optimales Radfahren: Tipps, Technik, Training für Anfänger und Könner
Ilon Wikland, Astrid Lindgren Na klar, Lotta kann radfahren!
Jürgen Löhle Kurz und flach!: Brägels gesammelte Ausreißversuche. Lebenshilfe für den Hobby-Radsportler