Wellnessium Buch-Empfehlungen

Bauch, Beine, Po intensiv

Infos:

Autor: Nina Winkler
Verlag: Gräfe & Unzer
Seiten: 128 Seiten
Typ: Broschiert
erschienen: 2009-02-03
Auflage: 1., Aufl.
ISBN: ISBN-3833813997
Bewertung:

Mit diesem Ratgeber rückt die Wunschfigur in greifbare Nähe: tolle Beine, ein knackiger Po und ein flacher Bauch. Aber Bauch, Beine, Po intensiv geht auch die größte weibliche Problemzone an: die Selbstzweifel im Kopf. Denn regelmäßiges Training gibt mehr Selbstbewusstsein und ein positives Verhältnis zum eigenen Körper.

Bauch-Beine-Po-Programme gibt es viele, aber nicht jedes funktioniert. Ein Problemzonentraining muss nicht nur abwechslungsreich sein, sondern auch dem persönlichen Trainingsniveau entsprechen. Im Kapitel „Basics“ erfährt man deshalb erstmal, welcher Trainings- und Körpertyp man ist, wie man sich realistische Ziele setzt, welche Ausstattung man braucht und wie man das Programm mit einer ausgewogenen Ernährung und mit einem optimalen Ausdauertraining unterstützt.

Sowohl das Ausdauer- als auch das Muskeltraining gibt es auf drei Fitness-Levels, um den Körper angemessen zu fordern. Beim Muskeltraining sieht das so aus: Für jede einzelne Übung gibt es leichte Moves für Einsteiger, eine schwierigere Variante für Geübte und eine echte Herausforderung für Fortgeschrittene – alle mit Fotos und genauen Anleitungen. Das Training beansprucht auch die tieferliegenden Schichten und formt die Muskulatur lang und schlank, nicht aufgeplustert wie bei den Männern.

Man kann sich entweder die passenden Übungen für Bauch, Beine und Po heraussuchen, oder einem der vorgeschlagenen Kompaktprogramme wie Workouts für bestimmte Körperzonen oder dem Anti-Cellulite-Training folgen. Fazit: Bauch, Beine, Po intensiv bietet ein anspruchsvolles, aber wirklich effektives Training. Man sollte allerdings nicht erst drei Wochen vor dem Sommerurlaub damit anfangen - die Pölsterchen sind ja schließlich auch nicht über Nacht auf die Hüften gewandert. --Dagmar Rosenberger

 


Weitere Bücher zu diesem Thema

Marianne Eisenburger Aktivieren und Bewegen von älteren Menschen: Schulung der Sinne. Beweglichkeit durch Gymnastik. Rhytmus und Tanz
Achim Schmauderer Wirbelsäulen-Gymnastik. Die besten Übungen für einen starken Rücken
Emmi Berger. Gymnastik und Tanz
Thorsten Tschirner 8 Minuten sind genug: Fit mit dem Thera-Band
Heike Ringat Funktionelle Gymnastik: Praxis in 25 Stundenbildern
Barbara Zukunft-Huber Baby-Gymnastik: So unterstützen Sie Ihr Kind
Gritt Ockert Perfekte Fitness-Gymnastik. Mit den besten Übungen zur optimalen Form
Ursula Wollring Gymnastik im Herz- und Alterssport. Motivation durch Variation. Fit ein Leben lang (Ein Leben lang)
Ulla Häfelinger Gymnastik für den Beckenboden - Ein starkes Stück Frau: Der Beckenboden - Ein starkes Stück Frau
Heike Höfler Schwangerschafts-Gymnastik: Körper und Seele auf die Geburt vorbereiten
Peter Michler, Monika Graß Gymnastik - aber richtig! Mobilisieren - Dehnen - Kräftigen
Frank Miltner Meyers Grips-Gymnastik 2011: Das tägliche 5-Minuten-Training für Gedächtnis, schnelles Denken, Konzentration und Kreativität. Mit vielen Rätseln, Tipps und Infos