Naturheilmittel Teebaumöl: Der wahre Alleskönner in Sachen Wundheilung, Hautproblemen und Co.

Das Teebaumöl als natürliches Wundermittel und Naturheilmittel gegen vielerlei Beschwerden

Naturheilmittel Teebaumöl: Der wahre Alleskönner in Sachen Wundheilung, Hautproblemen und Co.

Von seiner Heimat Australien hat das Teebaumöl seinen langen Weg zu uns nach Europa gefunden – und ungefähr genauso lang ist die Liste der vielen Beschwerden, gegen die es eingesetzt werden kann. Vor allem bei Entzündungen und Wunden steht es als Naturheilmittel ganz hoch im Kurs. Aber das ist noch längst nicht alles: Erkältungskrankheiten, müde Füße, Insektenstiche, Gereiztheit, Karies, Akne und Halsentzündungen stehen ebenso auf der Liste. Nicht zuletzt soll das ätherische Öl positiven Einfluss auf die Psyche haben und auch Angst- und Verspannungszuständen erfolgreich entgegenwirken. Neugierig geworden? Wellnessium.de nimmt das fremdländische Allheilmittel genauer unter die Lupe. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf einen interessanten Informationsinput.

Aufwändig in der Herstellung – vielfältig in der Wirkung

Namensgeber des Teebaums war der britische Weltumsegler Thomas Cook. Er beobachtete mit seinen Leuten die australischen Ureinwohner Aborigines dabei, wie sie aus den zerriebenen Blättern ein warmes Getränk zubereiteten. Zwar brachte Cook den Teebaum im 18. Jahrhundert nach Europa, dieser wurde aber erst etwa 250 Jahre später als ätherisches Öl genutzt. Gewonnen wird es durch  Wasserdampfdestillation der Blätter und Zweige des Myrthen-Gewächses. Dies gestaltet sich als relativ aufwändig: Für einen Liter sind 50 Kilogramm notwendig. Achten Sie daher immer darauf, dass Sie hochwertiges Öl kaufen. Es kann gut mit anderen ätherischen Ölen wie etwa Rosen- oder Lavendelöl gemischt werden, um den würzigen Duft etwas abzumildern. Nutzen Sie die blassgelbe Flüssigkeit in jedem Fall sehr sparsam. Empfindliche Menschen sollten es immer mit Wasser verdünnen. Es gibt aber mittlerweile eine ganze Reihe an Pflege- und Kosmetikprodukten, die Teebaumöl in einer niedrig konzentrierten Dosis enthalten und damit gut verträglich sind.

Natürliche Wundheilung

Kommen wir aber noch einmal ausführlicher zu unserer langen Liste zurück. Durch die schon erwähnte wundheilende sowie antibakterielle Wirkung kann es bei Zahnfleisch- oder Halsentzündungen ebenso eingesetzt werden wie bei entzündlichen Hautproblemen. Angenehmer Nebeneffekt: Weil Teebaumöl nicht sehr aggressiv auf die Haut wirkt, bleiben bei den ungeliebten Pickeln auch seltener Narben zurück. Eine natürliche und sorgfältige Wundheilung kann also garantoert werden. Als desinfizierende Mundspülung helfen schon ein paar Tropfen Teebaumöl im Zahnputzbecher, die Sie mit lauwarmem Wasser verdünnen und Ihren Mund damit „duschen“.

Auch Juckreiz kann mit dem australischen Wundermittel gestillt werden. Also tupfen Sie vorsichtig einen Tropfen Teebaumöl auf den nächsten Mückenstich. Wie vielen anderen ätherischen Ölen, die etwa bei der Aromatherapie eingesetzt werden, wird auch Teebaumöl eine reinigende Wirkung auf den seelischen Zustand nachgesagt. Es kann helfen, Stress abzubauen und Ängste erfolgreich in den Griff zu bekommen. Antriebslosigkeit und Erschöpfung werden vertrieben.

Und wenn Sie Teebaumöl jetzt immer noch nicht als Universalgenie akzeptieren können, schütten Sie doch bitte einige Tropfen in Ihr Wischwasser, damit Ihr Boden desinfiziert wird und Ihre Räume vor Schimmelpilzbefall geschützt werden. Auch in der Waschmaschine sorgt Teebaumöl für mehr Hygiene. Lassen Sie sich überzeugen und erkennen auch Sie die einzigartigen Wirkungen des australischen Wundermittels.

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Ziegen - nätürlich halten und heilen: Artgerechte Aufzucht. Bewährte Naturheilmittel. Milchverarbeitung Nadia Achammer Ziegen - nätürlich halten und heilen: Artgerechte Aufzucht. Bewährte Naturheilmittel. Milchverarbeitung
Die drei großen Heiler. Teebaum, Johanniskraut, Schwarzkümmel: In der Praxis erprobte Naturheilmittel, die in keiner Hausapotheke fehlen sollten Monika Jünemann, Sylvia Luetjohann Die drei großen Heiler. Teebaum, Johanniskraut, Schwarzkümmel: In der Praxis erprobte Naturheilmittel, die in keiner Hausapotheke fehlen sollten
Das Heilwissen des Paracelsus: Spagyrik für Gesundheit und Schönheit: Naturheilmittel der Spagyrik aus Kräutern, Edelsteinen und Metallen - ... alchimistische Powerkur mit Gold und Silber Gabriele Zimmermann Das Heilwissen des Paracelsus: Spagyrik für Gesundheit und Schönheit: Naturheilmittel der Spagyrik aus Kräutern, Edelsteinen und Metallen - ... alchimistische Powerkur mit Gold und Silber
Die Heilkraft der Kahuna-Medizin: Weisheit & Naturheilmittel aus dem Regenwald Hawaiis Suzan H. Wiegel Die Heilkraft der Kahuna-Medizin: Weisheit & Naturheilmittel aus dem Regenwald Hawaiis
Aufatmen bei Asthma: Selbsthilfe, Medikamente, Naturheilmittel, Lebensstil Karl F. Maier Aufatmen bei Asthma: Selbsthilfe, Medikamente, Naturheilmittel, Lebensstil
Meine Kräuterhexengeheimnisse. Tees und Liköre. Wildkräuter und Naturheilmittel Gabriele Bickel Meine Kräuterhexengeheimnisse. Tees und Liköre. Wildkräuter und Naturheilmittel
Bittere Pillen 2008 - 2010: Nutzen und Risiken der Arzneimittel. Über 15.000 rezeptpflichtige und frei verkäufliche Medikamente, Naturheilmittel und ... seriös bewertet. 6.000 neue Medikamente Kurt Langbein, Hans-Peter Martin, Hans Weiss Bittere Pillen 2008 - 2010: Nutzen und Risiken der Arzneimittel. Über 15.000 rezeptpflichtige und frei verkäufliche Medikamente, Naturheilmittel und ... seriös bewertet. 6.000 neue Medikamente
Naturheilmittel pocket: das Vademecum - kurz und findig Petra A Steigerwald Naturheilmittel pocket: das Vademecum - kurz und findig
Altes Naturheilmittel Moor: Neues Wissen für die praktische Anwendung Christa Klickermann, Petra Wenzel Altes Naturheilmittel Moor: Neues Wissen für die praktische Anwendung
Naturheilmittel - Neu, bewährt, wieder entdeckt von A-Z Naturheilmittel - Neu, bewährt, wieder entdeckt von A-Z
Grüne Apotheke Jörg Grünwald, Christof Jänicke Grüne Apotheke
1001 natürliche Hausmittel Laurel Vucovic 1001 natürliche Hausmittel