Wellnessium Buch-Empfehlungen

Glyx-Diät. Das Kochbuch: 222 Rezepte zum Abnehmen mit Glücks-Gefühlen. Extra: Einsteiger-Power-Woche

Infos:

Autor: Marion Grillparzer, Martina Kittler
Verlag: Gräfe & Unzer
Seiten: 144 Seiten
Typ: Broschiert
erschienen: 2007-09
Auflage: 5., Aufl.
ISBN: ISBN-377426354X
Bewertung:

Nussjoghurt auf Camembert, Wildmedaillons mit Champignonragout, Makrelen-Toast -- da kann einem doch das Wasser im Mund zusammenlaufen. Darf es auch! Sogar wenn Sie sich vorgenommen haben, ein paar Pfunde abzuspecken. Was hier schon beim Lesen den Gaumen kitzelt, sind Menüvorschläge für die Einstiegs- bzw. Powerwoche zur Glyx-Diät. Letztere wurde von Marion Grillparzer in ihrem Buch Die Glyx-Diät bereits ausführlich erläutert. In Glyx-Diät. Das Kochbuch hat die Diplom-Ökotrophologin nun über 200 Rezepte zum Abnehmen mit Glücksgefühlen zusammengestellt.

Die Idee basiert auf dem glykämischen Index (Glyx), der anzeigt, wie stark ein Nahrungsmittel Blutzucker und Insulinproduktion beeinflusst. Je niedriger der Glyx-Index, desto gesünder die Nahrung. In leicht nachvollziehbaren Schritten und locker-knappem Erzählton wird der Leser an die hier vorgeschlagene Umstellung der Ernährungsweise herangeführt. Ausgewogene Ernährung, bei der -- bei ausreichender Bewegung -- durchaus auch mal geschlemmt werden darf, ist angesagt.

Die Rezepte sind zum großen Teil für ein oder zwei Personen berechnet. So leckere Sachen wie Mohnreis auf Himbeeren, kalte Gurken-Joghurt-Suppe oder thailändischer Meeresfrüchtesalat sind mit nützlichen Hinweisen versehen, wie "Schmeckt auch Kindern", "Fürs Büro" oder "Für Freunde". Gelungen auch der Blick in die Glyx-Blitz-Küche. In diesem Rezeptteil, der ohne die sonst sehr appetitlichen Fotos auskommt, werden von Aprikosen mit Schokosauce bis Zwiebelbrot in alphabetischer Reihenfolge Rezepte vorgestellt für all diejenigen, die keine Lust auf Kochen haben und einfach nur ohne viel Umstände gut und gesund essen wollen. Auch wenn die Bildunterschriften vereinzelt etwas gewollt wirken und in der Eile schon mal Nachttisch mit Nachtisch verwechselt wird, alles in allem ansprechend und zum Ausprobieren einladend. --Anne Hauschild

 


Weitere Bücher zu diesem Thema

James B. Johnson, Donald R. Laub Die 50:50-Diät: Dauerhaft schlank mit dem 2-Tages-Rhythmus
Doris Wolf Abnehmen und dabei genießen: Mit dem neuen Natural Weight Program ohne Diäten, Kalorienzählen, Hungern und Verzicht zum Wunschgewicht
Andreas Winter Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen. Mit Starthilfe-CD!
Marco von Münchhausen, Michael Despeghel Abnehmen mit dem inneren Schweinehund: Wie Sie nach dem Lustprinzip dauerhaft schlank werden
Artemis Gounaki Wenn jede Diät versagt: Wie ich 70 Kilo abgenommen habe
Elisabeth Lange, Dr. Susanne Wiesner Der Schlankheits-Code: Ihr persönlicher Schlüssel zum Abnehmen
Marion Jetter Diät Coach -Intelligent abnehmen für Individualisten
Grillparzer Marion Einfach abnehmen mit der Carb-100-Formel: Fröhlich, satt und mit Genuss raus aus der Kohlenhydrat-Falle
Marion Jetter Endlich schlank! Die Low-Carb-Diät: Die Low Carb-Diät. pickup
Ulrich Strunz Die neue Diät: Fit und schlank durch Metabolic Power
Herbert Steffny, Wolfgang Feil Die Lauf-Diät: richtig essen - richtig laufen - richtig schlank
Detlef Pape, Rudolf Schwarz, Gabriele Heßmann, Elmar Trunz-Carlisi, Helmut Gillessen Schlank im Schlaf - Das Kochbuch: 150 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags, abends