Die Kilos purzeln lassen: Das Geheimnis von Weight Watchers

Abnehmen leicht gemacht: Mit Weight Watchers schnell und einfach zur Traumfigur

Die Kilos purzeln lassen: Das Geheimnis von Weight Watchers

Das Unternehmen Weight Watchers wurde im Jahre 1963 in den USA gegründet und ist mittlerweile in über 30 Ländern weltweit vertreten. Weight Watchers bietet ein Ernährungsprogramm, welches auf die moderate Gewichtsreduktion abzielt und vielen Menschen dabei hilft, schnell und gesund wieder ihr Normalgewicht zu erreichen. Dabei steht das gemeinsame Abnehmen in der Gruppe im Vordergrund. Mehrmals im Monat finden Weight Watchers – Treffen statt, im Rahmen dieser man auf Gleichgesinnte trifft und hilfreiche Tipps und Unterlagen für ein erfolgreiches Abnehmen erhält.

Freude am Abnehmen – mit Weight Watchers

Weight Watchers ist seit Jahren eine beliebte Methode, bei der wirklich jeder – egal ob Jung oder Alt – Freude am Abnehmen bekommt. Es ist keine Radikal-Diät, bei der durch exzessiven Sport und extremen Nahrungsverzicht übermäßige Pfunde bzw. Kilos purzeln sollen, sondern eine langanhaltende und zugleich äußerst bewusste Diät, bei der eigentlich fast alles erlaubt ist. Menschen fühlen sich in der Gruppe meist wohl und verstanden, wodurch das gemeinsame Abnehmen motiviert und stärkt. Genau aus diesem Grund erweisen sich regelmäßige Treffen mit Gleichgesinnten im Rahmen des Weight Watchers – Programmes als besonders wichtig, da dadurch der Gruppenzwang, gemeinsam und genauso viel wie andere abzunehmen, verstärkt wird.

Das Essen ist sehr abwechslungsreich und lecker, weshalb viele übergewichtige Menschen sogar Spaß daran haben, Neues auszuprobieren und zu kochen. Mit andauerndem Hungergefühl, wie es bei zahlreichen anderen Diäten der Fall ist, hat bei Weight Watchers wirklich niemand zu kämpfen. Die an diesem beliebten Abnehm-Programm teilnehmenden Menschen müssen sich auf keinen Nahrungsverzicht einstellen. Zahlreiche gute Kochbücher und Rezepte des Unternehmens erleichtern den Menschen mit mehr Pfunden das Abnehmen in hohem Maße. Mittlerweile haben sich auch Supermärkte dem Unternehmen angeschlossen, welche spezielle Weight Watchers – Produkte verkaufen. So macht das Abnehmen gleich doppelt soviel Spaß!

Das erfolgreiche Konzept von Weight Watchers

Das Konzept des Ernährungsprogrammes von Weight Watchers operiert nach dem Punktesystem. Dabei wird jedem Lebensmittel ein sogenannter „Pointswert“, d.h. Punktewert, zugewiesen. Dieser richtet sich in seiner Höhe nach verschiedenen Faktoren wie Kalorienzahl, Fettgehalt, Vitamine, Kohlenhydrate und vielen mehr. Dieser Pointswert muss beim Verzehr der jeweiligen Lebensmittel berücksichtigt werden. So gibt es Nahrungsmittel mit einem sehr hohen Wert, wie beispielsweise Schokolade und Eis, sowie viele andere, die nur einen oder sogar gar keinen Punkt besitzen. Die Rede hierbei ist von speziellen Obst- oder Gemüsesorten.

Vor einer Weight Watchers – Diät erhält jeder Teilnehmer einen auf ihn abgestimmten Punkteblock mit einer Anzahl an Punkten, die er täglich verspeisen darf. Diese Punkteanzahl ist genau genommen von individuellen Faktoren wie Gewicht, Alter und Geschlecht abhängig und sollte im Rahmen der Ernährung genau eingehalten werden, um die Kilos erfolgreich purzeln zu lassen. Es besteht auch die Möglichkeit, sich Punkte zu verdienen, indem beispielsweise ein wenig Sport betrieben wird. Grundsätzlich sind im Rahmen Ernährungsprogrammes von Weight Watchers alle Lebensmittel zum Verzehr erlaubt – sofern die vorgeschriebene Punktzahl nicht überschritten wird.

Die Erfolge lassen sich bereits nach wenigen Wochen sehen und das Gute ist: Der Jojo-Effekt bleibt aufgrund der moderaten und äußerst nahrhaften Ernährung aus. Es handelt sich um eine langfristige Reduzierung der Energiezufuhr sowie eine drastische Umstellung der normalen Ernährungsgewohnheiten – Weight Watchers ist schlichtweg eine optimale Methode, um das gewünschte Normalgewicht schnell, einfach und mit Freude zu erreichen.

 

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Die Turbo Fettkiller Diät. Extrem schnell und gesund abnehmen ohne Hungern und ohne Sport. Richard F. Turner Die Turbo Fettkiller Diät. Extrem schnell und gesund abnehmen ohne Hungern und ohne Sport.
Glyx-Diät. Das Kochbuch: 222 Rezepte zum Abnehmen mit Glücks-Gefühlen. Extra: Einsteiger-Power-Woche Marion Grillparzer, Martina Kittler Glyx-Diät. Das Kochbuch: 222 Rezepte zum Abnehmen mit Glücks-Gefühlen. Extra: Einsteiger-Power-Woche
Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus-Prinzip Stefan Frädrich Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus-Prinzip
Einfach abnehmen mit der Carb-100-Formel: Fröhlich, satt und mit Genuss raus aus der Kohlenhydrat-Falle Grillparzer Marion Einfach abnehmen mit der Carb-100-Formel: Fröhlich, satt und mit Genuss raus aus der Kohlenhydrat-Falle
Die neue Diät: Fit und schlank durch Metabolic Power Ulrich Strunz Die neue Diät: Fit und schlank durch Metabolic Power
Die Gerümpel-Diät: Aufräumen und abnehmen - wie Sie es endlich schaffen Peter Walsh Die Gerümpel-Diät: Aufräumen und abnehmen - wie Sie es endlich schaffen
Die Megabolic-Diät Mark Hyman Die Megabolic-Diät
Ich bin dann mal schlank: Gut essen. Richtig bewegen. Anders denken Patric Heizmann Ich bin dann mal schlank: Gut essen. Richtig bewegen. Anders denken
Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmen Detlef Pape, Beate Quadbeck, Anna Cavelius Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmen
Die Montignac-Methode: ..essen und dabei abnehmen. Die wissenschaftlich bewiesene Methode, die europaweit Millionen Diätverdrossene begeistert Michel Montignac Die Montignac-Methode: ..essen und dabei abnehmen. Die wissenschaftlich bewiesene Methode, die europaweit Millionen Diätverdrossene begeistert
Die Gerümpel-Diät: Aufräumen und abnehmen - wie Sie es endlich schaffen Peter Walsh Die Gerümpel-Diät: Aufräumen und abnehmen - wie Sie es endlich schaffen
Die 50:50-Diät: Dauerhaft schlank mit dem 2-Tages-Rhythmus James B. Johnson, Donald R. Laub Die 50:50-Diät: Dauerhaft schlank mit dem 2-Tages-Rhythmus