Wellnessium Buch-Empfehlungen

Fitmacher für jeden Tag - Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe (Großband)

Infos:

Autor: Readers Digest
Verlag: Readers Digest
Seiten: 296 Seiten
Typ: Gebundene Ausgabe
erschienen: 1998
Auflage:
ISBN: ISBN-3870707720
Bewertung: ---

Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe gelten als die Wundermittel für den Stoffwechsel, stehen für Gesundheit, Lebensfreude und ein starkes Immunsystem, sind nur in kleinsten Mengen vonnöten, doch wenn sie fehlen, geraten Körper und Seele aus dem Gleichgewicht. Wer Fitmacher für jeden Tag zu Rate zieht, erfährt, was Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe so unersetzlich macht und wie sich jeder damit auf einfache Weise versorgen kann.

 


Weitere Bücher zu diesem Thema

Andreas Jopp Risikofaktor Vitaminmangel: Hochleistungsstoffe für Nerven und Immunsystem-Schutz gegen Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Altersdemenz
Nils Heinrich Vitamine sind die Guten. Geschichten
Karl-Heinz Bäßler, Ines Golly, Dieter Loew Vitamin-Lexikon: Vorkommen - Bedarf - Mangelerscheinungen - Anwendungsgebiete - Prävention - Supplementierung
Markus Minoggio Was der Körper wirklich braucht...: Über Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und Pseudoprodukte
Thomas Klein Vitamin - B12 - Mangel: Falsche Theorien und wirkliche Ursachen. Ein Wegweiser zur Selbsthilfe, Heilung und Vorsorge
Phil Bosmans Zum Glück zu zweit: Vitamine für Verheiratete und für alle, die gemeinsam durchs Leben gehen
Bettina Burghof Glückomin: Vitamine für die Seele. Extra stark! Bei Bedarf mehrmals täglich lesen
Andreas Krauth Vitamine und Mineralstoffe in der Praxis. Ein Handbuch für den täglichen Gebrauch
Stefanie Roediger- Streubel, Stefanie Roediger- Streubel Gesund durch Mineralstoffe und Spurenelemente. Wofür wir sie brauchen. Was uns fehlt, wenn sie uns fehlen
Be Mäder Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und Co.
G. Edward Griffin Eine Welt ohne Krebs. Die Geschichte des Vitamin B17 und seiner Unterdrückung
Harald Krebs Vitamin C-Hochdosistherapie: Leitfaden für die therapeutische Praxis - mit Zugang zum Elsevier-Portal