Gesunder Ringelblumentee: Der richtige Heilkräutertee bei Entzündungen, Kopfschmerzen und Co.

Vitaler Ringelblumentee: Der gesunde Heilkräutertee gegen vielerlei Beschwerden

Gesunder Ringelblumentee: Der richtige Heilkräutertee bei Entzündungen, Kopfschmerzen und Co.

Haben Sie überhaupt schon einmal etwas von der Ringelblume gehört? Sie klingt, als stamme sie aus einem alten Kinderreim. Viele kennen sie gar nicht, obwohl sie in der Naturheilkunde eine große Rolle spielt. Einigen Müttern wird sie eher unter ihrem botanischen Namen Calendula officinalis bekannt vorkommen – oft wird mit einer Calendula-Creme der Babypopo vor dem Wundsein geschützt. Der Ringelblumentee ist gar noch unbekannter, wenngleich auch mindestens genauso wirksam! Eine ganze Reihe von Beschwerden können damit gelindert werden – von Verdauungsbeschwerden über Akne und Erkältungskrankheiten bis hin zu Menstruationsbeschwerden. Vor allem die krampflösende Wirkung spielt beim Heilkräutertee aus Ringelblumen eine große Rolle.

Wenig verbreitet und für vieles verwandt

Schon im Mittelalter war die Ringelblume ein bewährtes Naturkraut. Gallen- und Leberbeschwerden sowie Bauchkrämpfe wurden damit bekämpft. Sebastian Kneipp nutzte die Wirkstoffe der Pflanze aus der Familie der Korbblütler für Wundheilungen. Trotz seiner sehr langen Tradition ist der Ringelblumentee im Gegensatz zum Kamillen- oder Pfefferminztee heutzutage nicht in der Hitliste der beliebten und empfohlenen Kräutertees zur gesundheitlichen Förderung. In den Regalen der Supermärkte oder Drogerien suchen Sie ihn meist vergebens. In der Apotheke erhalten Sie ihn meist in loser Form. Vor allem wegen seiner schmerzstillenden Natur ist er zum Beispiel bei der Volkskrankheit Kopfschmerz gut anzuwenden und wirkt recht schnell. Schon genannt haben wir den krampflösenden Effekt, der bei Menstruations- aber auch Verdauungsbeschwerden hilfreich sein kann. Der Tee aus der orange-gelb blühenden Pflanze wirkt auch schweißtreibend bei Erkältungskrankheiten. Mit ihm getränkte Umschläge werden auf Wunden gelegt. Für die äußere Behandlung ist allerdings eine Tinktur ratsamer, die in konzentrierterer Form die Wirkstoffe besser abgeben kann. Ihm wird auch nachgesagt, den Eisprung zu fördern – ein Grund, weshalb er oft von Frauen mit Kinderwunsch getrunken wird.

Ringelblumentee: Leichte Zubereitung und gesundes Tee-Erlebnis

Nur ein geringer Anteil an ätherischen Ölen steckt in der meist einjährigen Pflanze, die ihre Blütezeit vorwiegend im Spätsommer hat. Bedeutend sind eher die Flavonoide, die zu der Gruppe der immer bedeutsamer werdenden sekundären Pflanzenstoffe zählen. Die ebenfalls enthaltenen Saponine sorgen für den entzündungshemmenden und schleimlösenden Einfluss. Möchten Sie für den Erwerb des Kräuter-Zaubertrunks nicht allzu lange auf die Suche gehen, dann können Sie den Tee auch ganz leicht selbst zubereiten: Nehmen Sie dazu einfach zwei Teelöffel getrocknete Blütenblätter und gießen Sie sie mit 200 Milliliter siedendem Wasser auf. Nach einigen Minuten Ziehzeit entfaltet der Heilkräutertee seine zarte Bitterkeit, die ein sehr feines Aroma verstreut. Viele Erstgenießer sind vor allem von seiner Frische überrascht. Er schmeckt also ganz und gar nicht nach Kranksein, sondern belebt eher die Geister. Probieren Sie es einfach aus – vielleicht werden auch Sie angenehm überrascht sein!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Auf einen Kaffee mit Aristoteles: Mit einem Vorwort von Julian Barnes Jonathan Barnes Auf einen Kaffee mit Aristoteles: Mit einem Vorwort von Julian Barnes
Kaffee-Kult Yasar Karaoglu, Reinhardt Hess Kaffee-Kult
Das Buch vom Tee (insel taschenbuch) Kakuzo Okakura Das Buch vom Tee (insel taschenbuch)
It's Teatime: Unwiderstehliche Rezepte für Tee, Gebäck, pikante Häppchen Susannah Blake It's Teatime: Unwiderstehliche Rezepte für Tee, Gebäck, pikante Häppchen
Coffee & Espresso Coffee & Espresso
Tee: Geschichte, Kultur, Genuss Tilmann Schempp Tee: Geschichte, Kultur, Genuss
Kaffee, Cappuccino & Co: Die besten Rezepte Iris Hammelmann Kaffee, Cappuccino & Co: Die besten Rezepte
Das kleine Handbuch des Grüntees: Grüner Tee - Heilwirkung und Kultur aus den Gärten der Welt Pascal Debra Das kleine Handbuch des Grüntees: Grüner Tee - Heilwirkung und Kultur aus den Gärten der Welt
Kultbuch Tee: Alles über das einfachste und vielfältigste Getränk der Welt Susanne Grüneklee Kultbuch Tee: Alles über das einfachste und vielfältigste Getränk der Welt
Wiener Kaffeekultur - Handbuch und DVD: Das Kaffee-Seminar für zu Hause: Geschichte und Qualität, Herkunft, Verarbeitung, Zubereitungsmethoden sowie ... - 40 Seiten Handbuch und 95 Minuten DVD! Edmund Mayr Wiener Kaffeekultur - Handbuch und DVD: Das Kaffee-Seminar für zu Hause: Geschichte und Qualität, Herkunft, Verarbeitung, Zubereitungsmethoden sowie ... - 40 Seiten Handbuch und 95 Minuten DVD!
Tee mit Buddha: Mein Jahr in einem japanischen Kloster Michaela Vieser Tee mit Buddha: Mein Jahr in einem japanischen Kloster
Grüner Tee: Kultur - Genuss - Gesundheit Peter Oppliger Grüner Tee: Kultur - Genuss - Gesundheit