Das gesunde Powerfrühstück: Obstsalat mit frischen Früchten

Der Obstsalat als erfrischender Fruchtgenuss für eine vitale Vitaminversorgung

Das gesunde Powerfrühstück: Obstsalat mit frischen Früchten

Das morgendliche Frühstück ist unheimlich wichtig für den Menschen. Nicht umsonst heißt es: "Frühstücke wie ein König, iss zur Mittagszeit wie ein Edelmann und ernähre dich abends wie ein Bettler." Doch warum ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Tatsache ist, dass der Körper morgens, nach dem Schlaf, nach Nährstoffen verlangt. Der Kohlenhydrate-Speicher ist leer und der Mensch fühlt sich matt. Dabei muss es jedoch nicht ein reichhaltiges Frühstück mit ausschließlich Wurst und Käse sein – eine Portion frisches Obst, entweder pur oder mit Joghurt, ist nicht nur ein wahrer Vitaminkick für den ganzen Tag, sondern verleiht zudem ausreichend Kraft und Energie.

Obstsalat: Reichhaltige Vitaminbombe für ein gesundes Frühstück

Ein Obstsalat mit frischen Früchten gilt als absolutes Powerfrühstück, denn nichts ist so gesund und reich an Vitaminen wie Obst. Es beinhaltet zahlreiche Substanzen, die den Muskelaufbau fördern, das Immunsystem stärken und das allgemeine Wohlbefinden des Menschen steigern. Zudem ist es sehr lecker und die Rezeptmöglichkeiten eines Obstsalates sind äußerst vielfältig.

Der menschliche Organismus benötigt und erwartet eine gesunde Nahrungsaufnahme, damit er sich kräftigen und aufbauen kann. Obst gilt dabei als wichtiger und zugleich sehr gesunder Nahrungslieferant für den Körper. Jede Frucht besitzt wichtige Nährstoffe und Vitamine sowie beinhaltete Substanzen, die sehr gesundheitsfördernde Wirkungen haben: Bananen sind beispielsweise äußerst reich an Kalium, was den Muskelaufbau ankurbelt. Zudem versorgen Bananen den menschlichen Körper mit dem Botenstoff Serotonin, welcher eine  besonders positive Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden hat. Äpfel wiederum haben eine reinigende und abführende Wirkung und spülen somit Giftstoffe aus dem Darm, die Krankheiten verursachen könnten.

Eine Kiwi besitzt dreimal so viel Vitamin C wie eine Zitrone und verleiht dem Menschen einen echten Powerkick. Auch Beeren sind sowohl Nahrungs- als auch Heilpflanzen. Sie beinhalten zahlreiche Vitamine, stärken das Immunsystem, kurbeln die Blutbildung an und stimulieren den Kreislauf. Außerdem haben sie eine entzündungshemmende Wirkung und entgiften den Körper.

Mit dem Energielieferant Obstsalat vital in den Tag starten

Ein Obstsalat zum Frühstück ist also ein wahrer Energielieferant, der den menschlichen Körper den ganzen Tag über mit wertvollen und energiereichen Nährstoffen bereichert. Die Leistungsfähigkeit des Menschen bewegt sich kontinuierlich nach oben, wodurch das vollständige Nervenkostüm aufgrund der großen Zufuhr von Magnesium, Eisen und Calcium geschützt wird. Dies lässt darauf schließen, dass Obst dem Körper so oft wie möglich zugeführt werden sollte - egal ob in Form von Rohkost, eines Obstsalates oder eines Joghurts mit frischen Früchten.

Auf leerem Magen kann besonders der Obstsalat als vielfältige Obstvariation sämtliche Vitamine und Mineralstoffe in jede noch so kleine Zelle des Körpers leiten und infolgedessen die Gesundheit fördern. Beachten Sie bitte, dass die Obstzufuhr in volle Mägen eher aufgehalten und leicht zu gären beginnen wird. Denken Sie daher daran, den Obstsalat wirklich als Powerfrühstück am Morgen ausgiebig zu genießen ; Ihre Muskeln, Organe und Nerven werden Ihnen dies auf Dauer in Form von guter Gesundheit und andauerndem Wohlbefinden danken. .

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Taschenatlas Obst: 216 Arten und Sorten Manfred Fischer, Hans J. Albrecht, Martin Geibel Taschenatlas Obst: 216 Arten und Sorten
Ach du dicker Apfel - So schmeckt Obst noch besser!: Geschichten, Sprachspiele, Rätsel und Schnitzanleitungen rund um Obst und Gemüse Karin Schaffner, Ingrid Then-Müller Ach du dicker Apfel - So schmeckt Obst noch besser!: Geschichten, Sprachspiele, Rätsel und Schnitzanleitungen rund um Obst und Gemüse
Küchengarten: Gemüse, Kräuter und Obst aus eigenem Anbau Hans-Werner Bastian Küchengarten: Gemüse, Kräuter und Obst aus eigenem Anbau
Gemüse Michael Hoffmann Gemüse
Obst: Baum-, Strauch- und Beerenobst. Auswählen - Pflanzen - Pflegen Christel Rupp Obst: Baum-, Strauch- und Beerenobst. Auswählen - Pflanzen - Pflegen
Gemüse: Die besten Arten und Sorten für den Hausgarten, Anbauen, Ernten, Lagern Siegfried Stein Gemüse: Die besten Arten und Sorten für den Hausgarten, Anbauen, Ernten, Lagern
Gemüse aus dem Garten: Richtig gärtnern Christel Rupp Gemüse aus dem Garten: Richtig gärtnern
Farbatlas Krankheiten und Schädlinge an Zierpflanzen, Obst und Gemüse - Bernd Böhmer | Walter Wohanka Farbatlas Krankheiten und Schädlinge an Zierpflanzen, Obst und Gemüse -
Das große Buch vom Gemüse: Wissen, Information und Knowhow, Küchenpraxis und Rezepte Das große Buch vom Gemüse: Wissen, Information und Knowhow, Küchenpraxis und Rezepte
Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen im Religionsunterricht Gabriele Obst Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen im Religionsunterricht
Bekannte und vergessene Gemüse: Geschichte, Rezepte, Heilkunde Wolf-Dieter Storl, Paul Silas Pfyl Bekannte und vergessene Gemüse: Geschichte, Rezepte, Heilkunde
Alles über Obst und Gemüse. Erlebe deine Welt: Mit Kürbis & Co. durch die Jahreszeiten Sophie Lebot, Pascale Hédelin Alles über Obst und Gemüse. Erlebe deine Welt: Mit Kürbis & Co. durch die Jahreszeiten