Körperpeeling für eine porentiefe und vitale Reinigung der Haut

Das Körperpeeling als reinigende Schälkur für ein streichelzartes Hauterlebnis

Körperpeeling für eine porentiefe und vitale Reinigung der Haut

Wieder einmal waren die alten Ägypter die Vorreiter auf dem Gebiet der Köperkosmetik, wenn es darum geht, seine Haut einem reinigenden Körperpeeling zu unterziehen. In den späteren Jahrhunderten wurde diese Behandlung, auch „Schälkur“ genannt, in den türkischen Hamam-Bädern mit einem Handschuh aus Ziegenhaaren durchgeführt. In Europa erfreute sich das Körperpeeling als Beauty- und Gesundheitsverfahren erst in den 1960er Jahren als   ;Wellness– und Beautybehandlung ausstrebender Beliebtheit – und das tut es auch heute noch!

Genau genommen handelt es sich beim Körperpeeling um ein dermatologisches oder kosmetisches Verfahren, das die Entfernung der oberen Hautschichten zum Ziel hat. Dadurch wird eine gründliche Reinigung des gesamten Hautbildes erreicht und dessen gesunde Regeneration nachhaltig gefördert.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen drei Peeling-Arten, nämlich dem oberflächlichen, dem mitteltiefen sowie dem sogenannten tiefen Peeling. Jedes Peeling behandelt dabei eine unterschiedliche Hautschicht. Demnach sorgt das oberflächliche Peeling für ein Schälen der äußersten Hautschicht während das mitteltiefe Peeling dabei schon in eine tiefere Ebene des Hautbildes eindringt. Das tiefe Peeling entfernt Hautpartikel sowie abgestorbene Hautschüppchen auf der tiefstmöglichen Ebene.

Mikrodermabrasion: Was für ein Wort … doch der Behandlungserfolg spricht für sich

Im Rahmen der sogenannten Mikrodermabrasion-Methode, die das gängigste Körperpeeling- bzw. Hautreinigung-Verfahren überhaupt darstellt, werden die oberen Hautschichten ohne jegliche Unterstützung von chemischen Hilfsstoffen abgetragen. Im Zuge dieser schonenden Behandlung werden unerwünschte Falten reduziert sowie störende Pigmentflecken gänzlich beseitigt. Zudem wird die Nährstoffaufnahme der Haut erheblich gesteigert und die hauteigene Produktion von Collagen aktiviert. Die Haut fühlt sich im Anschluss an die Mikrodermabrasion geschmeidig glatt an und erhält folglich ein rosiges, vitales Aussehen.

Körperpeeling – Vitale Schälkur made at home

Durch die Entfernung der abgestorbenen Hautschuppen und des überschüssigen Talges kann sich die Haut nach einem Peeling wesentlich schneller revitalisieren. Alltagsbedingte Hautirritationen werden so rasch beseitigt ; unschöne Unreinheiten wie Pickel oder Entzündungen entstehen erst gar nicht. Auch bestimmte Akne-Formen können durch ein vitales Peeling effizient behandelt werden. Lassen auch Sie Ihre Haut in neuem Glanz erstrahlen und beseitigen Sie abgestorbene Hautschüppchen, sodass sich Ihre Haut vitaler Energie erfreuen kann.

Um in den Genuss der Vorzüge eines Körperpeelings zu kommen, muss man nicht gezwungenermaßen in das nächste Kosmetikstudio eilen. Wellnessium.de präsentiert Ihnen einige hilfreiche Tipps, wie ein vitales und gesundes Peeling auch in den eigenen vier Wänden schnell und einfach zu realisieren ist: Nehmen Sie einen Schuss Olivenöl, vermischen dies mit Meersalz und massieren Sie die Masse mit einem Handtuch sanft in Ihre Haut ein. Aber auch Ananas und Kokosfleisch eignen sich hervorragend für den gewünschten Schäleffekt. All diese Naturprodukte haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie der Haut durch ihre wertvollen Öle, zusätzlich zum Peeling, pflegende Nährstoffe zuführen und sie damit vital versorgen. Also nicht vergessen: Gut gerubbelt ist schon halb gewonnen!

Effektives Körperpeeling: Jeden Tag ist zuviel, einmal im Monat zu wenig

Die gesunde Regel besagt, dass man seiner Haut einmal pro Woche ein Körperpeeling gönnen sollte. Schon nach wenigen Behandlungen stellen sich die gewünschten Resultate ein und Ihre Haut wird in neuem, frischem und revitalisierendem Glanz erstrahlen. Es empfiehlt sich das Körperpeeling stets vor der eigentlichen Hautpflege durchzuführen, um der Haut danach durch, diverse Pflegeprodukte, die wohlverdiente Entspannung zu verschaffen.

Fazit: Für jeden, der sich an vitaler, porentief gereinigter und vor allem gesunder Haut erfreuen will, ist ein effektives und natürliches Körperpeeling ein unverzichtbarer Bestandteil der regelmäßigen Hautpflege. Probieren auch Sie es aus und lassen Sie Ihre Haut in den Genuss frischer Energie kommen. Ihre Haut wird es Ihnen dankbar sein!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Ästhetische Dermatologie - sanfte Methoden ohne Skalpell Beate Rossbach Ästhetische Dermatologie - sanfte Methoden ohne Skalpell
Peelings. Wie man mit neuem Wissen alte Ansichten abstreift Barbara Wilhelmi Peelings. Wie man mit neuem Wissen alte Ansichten abstreift
Peeling und Poker Ursula Reist Peeling und Poker
Facial Skin Resurfacing. Laserbehandlung-Chemical Peeling- Dermabrasion Thomas Baker, James M. Stuzin, Tracy M. Baker Facial Skin Resurfacing. Laserbehandlung-Chemical Peeling- Dermabrasion