Traumhaftes Reich der Sinne: Luxuriöser Badekaviar für ein Körperpflege-Erlebnis DELUXE

Luxuriöses Körperpflege-Erlebnis mit Badekaviar: Wie aus einem feinen Gaumenschmaus ein vitales Wellness- und Wohlfühl-Vergnügen werden kann!

Traumhaftes Reich der Sinne: Luxuriöser Badekaviar für ein Körperpflege-Erlebnis DELUXE

Die kleinen schwarzen Fischeier aus den Tiefen der Meere sind das Luxusgut schlechthin. Wer sich etwa die teuerste Variante, den Beluga-Kaviar, regelmäßig auf den Tisch holen kann, der erlebt Luxus pur. Dazu noch ein Glas des besten Champagners und die Welt der Reichen und Schönen ist perfekt. Manche geben zwar zu, dass die Eier der verschiedenen Stör-Arten ihnen gar nicht so lecker auf der Zunge zergehen, aber alleine die meist glänzende und glitzernde Atmosphäre, in der der vermeintliche Gaumenschmaus genossen wird, kann darüber oft hinwegtrösten. Wer nun erst gar nicht in den Genuss kommen kann, die edlen Happen auf Weißbrot zu sich zu nehmen, für den haben wir eine günstigere, aber nicht weniger schöne Alternative: Baden Sie doch einmal in Badekaviar. Die kleinen Kügelchen sehen der Form nach ihrem Namensgeber zum Verwechseln ähnlich, aber erscheinen in allerlei Farben und Düften. Und sie sorgen nicht nur für eine luxuriöse, sondern auch entspannende sowie verwöhnende Atmosphäre – und das mitten in Ihrem eigenen Badezimmer!

Ein Bad in Kaviar – Wer kann sich das schon leisten?

Die kleinen Badekügelchen gibt es meist in schmuckvollen Dosen, Fläschchen oder Gläsern zu 300 bis 500 Gramm. Da käme mit echtem Kaviar schon ein kleines Vermögen zusammen. Aber Drogerie-Ketten bieten meist mit ihren Eigenmarken den Kaviar für das ganz persönliche Wellness-Vergnügen in der eigenen Wanne zu recht günstigen Preisen, meist deutlich unter zehn Euro, an. Besonders hübsch verpackt geben sie auch ein gutes Geschenk ab – und das in allen Variationen: Ähnlich wie Badesalz oder Badekugeln gibt es wohl kaum eine Duftnote, die nicht als Kaviar für die sanften Wogen erhältlich ist. Aus Mango, Olive, Vanille, Rose oder Kokosnuss sowie auch aus Schafmilch werden die kleinen Kügelchen produziert, welche im Rahmen der Körperpflege besonders harmonisierend sowie stimulierend wirken sollen.

Luxuriöser Badekaviar: Nicht schwarz und fischig, sondern bunt und duftend!

Wie auch beim echten Kaviar gilt hier: Weniger ist mehr! Achten Sie unbedingt auf die Dosierungsanleitung und geben Sie nur ein bis zwei Teelöffel in das einlaufende Warmwasser hinein. Nach kurzer Zeit lösen sich die nachgeahmten Fischeier auf und vereinen sich in Duft, Farbe sowie auch Aussehen mit dem Wasser. Manche kleinen Kügelchen enthalten auch Glitzerelemente, die sich anschließend auf Ihrer Haut wiederfinden – oder auch am Badewannenrand. Wenn Sie sich schon den Hauch von Luxus ins eigene Badezimmer holen, dann sollten Sie natürlich auch auf weitere Annehmlichkeiten nicht verzichten, die zu einem entspannenden Bad dazugehören: Kerzen, Musik und natürlich das, was wir meist am allerwenigsten haben – Zeit. Gönnen Sie sich den Luxus und nehmen Sie ein Bad in Kaviar für zauberhafte Wohlfühl-Momente!

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Schönheit aus dem Orient. Natürliche Körperpflege zum Wohlfühlen Wendy Buonaventura Schönheit aus dem Orient. Natürliche Körperpflege zum Wohlfühlen
Brigitte Schönheit. Haut und Haar. Make-up. Körperpflege. Gymnastik. Ernährung Brigitte Schönheit. Haut und Haar. Make-up. Körperpflege. Gymnastik. Ernährung
exakt! Wirtschafts- und Sozialkunde für Körperpflege-Berufe. Arbeitsheft: Arbeitsheft: übereinstimmend ab 1. Auflage des Schülerbuches Roland Lötzerich, Peter-J. Schneider exakt! Wirtschafts- und Sozialkunde für Körperpflege-Berufe. Arbeitsheft: Arbeitsheft: übereinstimmend ab 1. Auflage des Schülerbuches
Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen Johanna Paungger, Thomas Poppe Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen
Verkaufskunde und Marketing in der Körperpflege Juliane Crefeld-Nipps, Juliane Crefeld- Nipps Verkaufskunde und Marketing in der Körperpflege
Der kleine Mondkalender 2011: Mit Mondpausen. Mit praktischen Hinweisen zu Gesundheit, Garten, Körperpflege, Haushalt. Mit Mondtagebuch für Ihre persönlichen Erfahrungen Der kleine Mondkalender 2011: Mit Mondpausen. Mit praktischen Hinweisen zu Gesundheit, Garten, Körperpflege, Haushalt. Mit Mondtagebuch für Ihre persönlichen Erfahrungen
exakt!: Wirtschafts- und Sozialkunde für Körperpflege 1. Schülerbuch Roland Lötzerich, Peter-J. Schneider, Caren Klippert exakt!: Wirtschafts- und Sozialkunde für Körperpflege 1. Schülerbuch
Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt  - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen Johanna Paungger, Thomas Poppe Alles erlaubt!: Zum richtigen Zeitpunkt - Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen
Naturkosmetik zum Wohlfühlen. Die Prinzipien der natürlichen Körperpflege Maria Pieper Naturkosmetik zum Wohlfühlen. Die Prinzipien der natürlichen Körperpflege
Fit für die Prüfung, Prüfungsfragen für Fleischerfachverkäuferinnen Fit für die Prüfung, Prüfungsfragen für Fleischerfachverkäuferinnen
Fit für die Prüfung, Prüfungsfragen Friseurinnen und Friseure Fit für die Prüfung, Prüfungsfragen Friseurinnen und Friseure
Lara Lesefix Lesen, Schreiben und Gestalten Band 3: Zoo - Obst - Gemüse - Bauernhof - Körperpflege - Jahreslauf - Verkehr: Zoo - Obst - Gemüse - Bauernhof - Körper - Zeit Maria Schmetz Lara Lesefix Lesen, Schreiben und Gestalten Band 3: Zoo - Obst - Gemüse - Bauernhof - Körperpflege - Jahreslauf - Verkehr: Zoo - Obst - Gemüse - Bauernhof - Körper - Zeit