Hygiene

Hygiene des Körpers: Gepflegtes Erscheinungsbild mit Mundhygiene, Körperhygiene und Co.

Hygiene

Hygiene ist ein zentraler Part zur Erhaltung und Festigung der Gesundheit eines Menschen. In diesem Sinne spielen Termini wie Reinigung, Desinfektion und Sauberkeit eine tragende Rolle. Wer also ein hygienisches Wohlempfinden nach außen tragen und sein persönliches Erscheinungsbild damit als adrett und gepflegt klassifizieren möchte, bei dem steht Hygiene an oberster Stelle – und das in jeglicher Hinsicht! Dabei zählen zu den individuellen Hygiene- und Pflegemaßnahmen heutzutage Mundhygiene, Körperhygiene und Sexualhygiene. Hierbei sei festgehalten, dass die allgemeine Hygiene nicht nur Maßnahmen meint, um den eigenen Körper gründlich zu reinigen und sauber zu halten, sondern auch spezielle Hygieneprodukte fokussiert, mit denen wichtige hygienische Handgriffe leichter von statten gehen. Wer daran interessiert ist, seinen Körper regelmäßig von Kopf bis Fuß hygienisch sauber zu halten, der kann sich hierbei an einem Hygieneplan orientieren. Dieser erklärt nicht nur wichtige Hygienestrategien, sondern präsentiert interessante Hygienestandards.

Sie möchten mehr zu Hygiene und umfassender bzw. gründlicher Körperpflege erfahren? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unsere Informationsecke zum Thema „Hygiene“: Wellnessium.de präsentiert interessante Artikel und Beiträge zu Intimpflege, WC Hygiene und Co. Erfahren Sie, wozu Wattestäbchen in Sachen Hygiene verwendet werden können und welche Pflegetücher sich für welche speziellen Handgriffe eignen. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen den ultimativen Vor- und Nachteils-Check in Sachen Monatshygiene: Binden, Slipeinlagen oder Tampons – Wer schneidet in Sachen „sicheres Hygienegefühl“ am besten ab?

 
hygiene_binden-slipeinlagen-tampons

Binden, Slipeinlagen und Tampons: Vor- und Nachteile der Produkte für die Monatshygiene

Es ist eine ganz intime und individuelle Angelegenheit der Frau - die Monatshygiene. Darum ist im Hinblick auf die Entsc