Tipps und Tricks gegen Haarausfall

Schöne und gesunde Haare: So sagen Sie lästigem Haarausfall den Kampf an!

Tipps und Tricks gegen Haarausfall

Bei einigen Menschen zeichnet es sich bereits in jungen Jahren ab, andere wiederum haben bis ins späte Lebensalter damit kaum Probleme: Die Rede ist von Haarausfall, von dem heutzutage immer mehr Menschen betroffen sind. Ob Mann oder Frau, Jung oder Alt - jeden kann es treffen und für viele zu einer echten Belastung werden.

Haarausfall bedeutet nicht gleich Haarausfall, denn es existieren viele verschiedene Ursachen und Faktoren, die den Haarwuchs beeinflussen und beeinträchtigen können. In der heutigen Zeit spielen mit großer Wahrscheinlichkeit viele Ursachen eine erhebliche Rolle, warum zahlreiche Menschen vom Problem des Haarausfalls betroffen sind. Ausschlaggebend hierbei sind Umwelteinflüsse, eine schlechte Ernährung sowie  die falsche Haarpflege, aber auch Krankheiten und Erbanlagen können Gründe für ein plötzliches Auftreten von Haarausfall sein.

Haarausfall den Kampf ansagen: So erkennen Sie mögliche Ursachen richtig!

Genau genommen ist zwischen drei verschiedenen Arten des Haarausfalls zu unterscheiden. Der hormonell-erbliche Haarausfall tritt am häufigsten auf und betrifft über 60 Prozent der Männer ab 30 Jahren. Hierbei handelt es sich um eine vererbte Empfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber Testosteron, was sich anfangs an den Geheimratsecken zeigt und sich schließlich auch am Hinterkopf bemerkbar macht. Der kreisrunde Haarausfall ist kaum behandelbar und entwickelt sich oft zu einer schweren psychischen Belastung für viele Menschen. Ärzte vermuten, dass das eigene Immunsystem die Haarwurzeln bekämpft, sodass an bestimmten Stellen des Kopfes kein Haarwuchs mehr stattfinden kann.

Der diffuse Haarausfall wird vorrangig durch Stress, Mangelerscheinungen des Körpers, Hormonumstellungen, Medikamente, aber auch Schilddrüsenfehlfunktionen verursacht. Menschen, die darunter leiden, haben meist sehr dünnes und kaputtes Haar. Wenn auch Sie an lästigem Haarausfall leiden, ist es sinnvoll, der Ursache schnellstmöglich auf den Grund zu gehen. Ist es erblich bedingt, sind Sie möglicherweise zu hohem Stress ausgesetzt, nehmen sich nicht ausreichend Zeit für eine gesunde Ernährung oder benutzen die falschen Pflegeprodukte? Dies können mögliche Ursachen für einen nicht Halt machenden Haarausfall sein. Konsultieren Sie einen Arzt, um dem Problem des Haarausfalls schnellstmöglich auf den Grund gehen und diesem bestmöglich entgegenwirken zu können.

Haarausfall erfolgreich stoppen: Tipps und Tricks zur richtigen Behandlung

Um vielleicht doch früher erste positive Ergebnisse gegen Haarausfall erzielen zu können, präsentieren wir Ihnen einige hilfreiche Tipps und Tricks, die einfach und schnell anzuwenden sind. So wirkt eine selbst angefertigte Haartinktur oftmals Wunder und zeigt nach einigen Wochen durchaus erste Erfolge. Lavendelöl, Quendel, Zinnkraut und Kamille haben eine besonders wohltuende Wirkung und tun dem Haar unheimlich gut. Das Haar sollte damit mehrmals in der Woche eingerieben werden.

Achten Sie zudem auch auf eine gesunde Ernährung, denn diese ist oft besonders ausschlaggebend, wenn es darum geht, die die Haarwurzeln zu stärken. Nahrungsergänzungsmittel mit lebenswichtigen Vitaminen sind überall erhältlich und sicherlich hilfreich, um Haarausfall bestmöglich und effektiv entgegenzuwirken. Priorin-Kapseln werden von Medizinern und Friseuren häufig empfohlen. Priorin versorgt die Haarwurzeln mit Mikronährstoffen und beinhaltet viele für die Haare wichtige Vitamine.

Wenn Sie sehr dünnes Haar haben, dann sollten Sie es nach dem Waschen sorgfältig föhnen und nicht in der Luft trocknen lassen. Geföhntes Haar wirkt voller und kräftiger. Schützen und pflegen Sie ihre Kopfhaut mit speziellen Kopfhaut-Shampoos und Massagen. Das fördert den Haarwuchs und reduziert den Haarausfall, wenn er nicht erblich bedingt ist. Qualitativ hochwertige Produkte sind sowohl in Fachgeschäften als auch Apotheken erhältlich.

 
 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema

Schönheitspflege für Haut und Haar: Kosmetik aus der guten alten Zeit Heidelore Kluge Schönheitspflege für Haut und Haar: Kosmetik aus der guten alten Zeit
Fünf Minuten Haarpflege [Auflage unbekannt] Jacki; Hughes, Alistair. Wadeson Fünf Minuten Haarpflege [Auflage unbekannt]
Alles klar mit Haut und Haar Susanne Kehrbusch Alles klar mit Haut und Haar
Haarpflege für den Mann. Mit modischen Tips auch für Bartträger George Michael Haarpflege für den Mann. Mit modischen Tips auch für Bartträger
Die Bekämpfung des Haarausfalles und Die Haarpflege nebst Angabe der Heilmethoden unter besonderer Berücksichtigung der Lebens- und Ernährungsweise. M. R. Höllwarth Die Bekämpfung des Haarausfalles und Die Haarpflege nebst Angabe der Heilmethoden unter besonderer Berücksichtigung der Lebens- und Ernährungsweise.
Friseurfachkunde Petra Jany, Karsten Diekmann, Hanna Lipp-Thoben, Dieter Lück Friseurfachkunde
Natürliche Haarpflege nach den Mondrhythmen Andrea D Janko Natürliche Haarpflege nach den Mondrhythmen
The Body Shop Wellness: Haut- und Haarpflege. Aromatherapie. Wohlbefinden. Meditation. Tai Chi. Massage. Fitness. Yoga Mona Behan, Susan Elisabeth Davis The Body Shop Wellness: Haut- und Haarpflege. Aromatherapie. Wohlbefinden. Meditation. Tai Chi. Massage. Fitness. Yoga
Frisuren. Haarpflege, Schnitte, Zöpfe flechten Jacki Wadeson Frisuren. Haarpflege, Schnitte, Zöpfe flechten
Fünf Minuten Haarpflege Jacki Wadeson Fünf Minuten Haarpflege
Wadeson Frisuren. Haarpflege, Schnitte, Zöpfe flechten, Bechtermünz, Großband, 128 Seiten, Bilder, Schutzumschlag beschädigt Wadeson Wadeson Frisuren. Haarpflege, Schnitte, Zöpfe flechten, Bechtermünz, Großband, 128 Seiten, Bilder, Schutzumschlag beschädigt
Kalender, Haarpflege- und Schnittkalender Kalender, Haarpflege- und Schnittkalender